Kochen Schenken Spielen

Herzlich willkommen in unserem Haus!

Innen größer als Außen

Familienbetrieb in bester Tradition

 „Wissen Sie, dass ich das in der ganzen Stadt vergeblich gesucht habe?“ zitiert Jörg Brake einige seiner überraschten Kunden, wenn sie in dem alt eingesessenen Betrieb endlich fündig geworden sind. Oder „Der Laden ist ja viel größer, als man von außen sieht.“ Muss er auch, denn er beherbergt ein ziemlich breites Sortiment. Selbst die Stichworte kochen – schenken – spielen umreißen das Angebot nur unzureichend. Wohn-Deko zum Beispiel von Formano oder Gilde – individuell von den langjährigen Mitarbeiterinnen in Szene gesetzt – klassischer Hausrat, von Besen, Kehrblech und Scheuertuch, über den Eierschneider, Bügelbrettbezüge verschiedener Größen, Marmeladengläser und anderes Einkochzubehör, bis hin zu Töpfen und Pfannen. Jörg Brake, Inhaber in vierter Generation, präsentiert davon eine beachtliche Vielfalt. Zum Beispiel von Woll. Von 20 bis 32 Zentimeter Durchmesser, hoher oder niedriger Pfannenrand, keramisch- oder teflonbeschichtet, induktionsgeeignet oder für herkömmliche Herde,…. Wohl 50 verschiedene hängen hier an der Wand. Design-Gläser von Ritzenhoff oder keramische Figuren von Goebel und Hummel zum Sammeln oder Verschenken. Und Kinderherzen schlagen bei der großen Auswahl an Lego und Playmobil sowieso höher. „Brake hat fast alles“, wissen zumindest schon die Schonnebecker. Was nicht vorrätig ist, wird kurzfristig besorgt. Auch eine Lieferung ist in der Regel kein Problem. Und kostenlose Parkplätze gibt es auch in unmittelbarer Umgebung.